The Couple Next Door

Hallo ihr Lieben, heute stelle ich euch das Buch „The Couple Next Door“ von Shari Lapena vor, und wie ich es fande. Das Buch habe ich vom Bastei Lübbe Verlag als Rezensionsexemplar zugeschickt bekommen. Herzlichen Dank dafür!

Allgemeines:

  • Titel: The Couple Next Door                                         img_0084-1

  • Autor: Shari Lapena

  • Verlag: Bastei Lübbe

  • Genre: Thriller

  • Erscheinungstermin: 16. März 2017

  • Seitenanzahl: 352 Seiten

  • Preis: 15,00 [D]

  • Altersempfehlung: 16 Jahre

Zum Buch hier <—-

Inhalt:

Deine Nachbarin möchte nicht, dass du dein Baby zur Dinnerparty mitbringst. Dein Ehemann sagt, das sei schon in Ordnung. Ihr wohnt ja gleich nebenan. Außerdem habt ihr ein Babyfon und könnt abwechselnd nach der Kleinen sehen. Deine Tochter schläft, als du das letzte Mal nach ihr siehst. Doch jetzt herrscht Totenstille im Haus. Du rennst ins Kinderzimmer – und dein schlimmster Alptraum wird wahr: Die Wiege ist leer.

Es bleibt nur eins: die Polizei zu rufen – doch wer weiß, was sie finden wird …

 Quelle

Worum geht es?

Die kleine sechsmonate alte Cora, die Tochter von Marco und Anne Conti wird entführt, während die Eltern bei den Nachbarn feiern. Die Polizei ermittelt. Doch die Ermittlungen sind nicht ganz so einfach, denn man muss sich fragen: Wem kann man hier eigentlich noch trauen?

Meine Meinung:

Zuerst zum Äußerlichen: Beim Cover und bei Titel habe ich nichts zu bemängeln, da das Cover zum Genre passt und der Titel schön Spannung erzeugt. Der Einstieg in das Buch fiel mir leicht und ich habe mich schnell daran gewöhnt. Es fängt damit an, wo die Eltern bei den Nachbarn sind und feiern. Anne erzählt etwas über sich und ihre Probleme und man merkt schnell wie große Sorgen sich sich um ihr Baby macht. Der Schreibstiel ist flüssig und leicht zu lesen. Meistens wird aus der Sicht von Anne erzählt. Manchmal aber auch aus der Sicht von Marco, Alice (Annes Mutter) oder Detective Rasbach. Dadurch kann man sich selber nochmal ein bisschen Klarheit verschaffen und Verdachte schöpfen. Ich muss sagen, dass The Couple Next Door der erste Thriller war den ich gelesen hatte, also möchte ich jetzt nicht falsch urteilen, aber für mich war da einfach viel zu wenig Spannung miteinbegriffen. Es war jetzt nicht so, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen konnte. Was mich eigentlich sehr gestört hat war auch, dass man ca. bei der Mitte des Buches schon etrfahren hat, wer das Kind entführt hatte. Zwar konnte so die Story weiter ausgearbeitet werden, doch dann war einfach noch mehr Spannung weg. Ich fand es nicht langweilig, aber für einen Thriller war ich etwas enttäuscht. Mit den Charakteren konnte ich mich nicht wirklich gut anfreunden. Marco & Anne sind, wie alle anderen Eltern es auch gewesen wären, sehr verzweifelt gewesen. Marco ist in meinen Augen ein Ich-Denker und Anne ist mir immer viel zu schnell ausgerastet, was zwar auch einen Grund hat, aber es hat mich irgendwann trotzdem etwas genervt. Trotzdem finde ich das gerade die Sache mit Anne die Story noch aufrechterhalten konnte. Weil man will dann natürlich auch wissen, was mit ihr los ist. Und ich denke so ein kleiner Nervenkitzel muss auch mal sein. Die Eltern von Anne hat man zwar nicht so gut kennengelernt, aber verstehen konnte ich sie auch nicht wirklich. Am meisten mochte ich Detective Rasbach. Er hat immer versucht kein Mitleid zu zeigen, er wollte sich stets auf seinen Fall konzentrieren. Am Ende hat er es sogar doch noch geschafft Mitleid zu zeigen. Seine Denkweise hat mich ein wenig fazinierd. Also alles in einem finde ich die Geschichte an sich gut, nur sie hätte mehr ausgebaut werden können.

img_0447

Über die Autorin:

Shari Lapena arbeitete als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, bevor sie sich dem Schreiben von Romanen widmete. The Couple Next Door ist ihr Thrillerdebüt, und schon vor seiner Veröffentlichung sorgte das Buch international für Furore. Der Roman wurde in bislang 28 Länder verkauft, stand wochenlang unter den Top Ten der Sunday Times-Bestsellerliste und wurde hymnisch besprochen. Shari Lapena lebt in Toronto und arbeitet derzeit an ihrem zweiten Thriller.

Quelle

Fazit:

Gutes Buch für Zwischendurch. Es hätte mehr Potenzial genutzt werden können. Meiner Meinung nach hat dich Spannung gefehlt, und ich hätte mehr vom Buch erwartet. Trotz allem ein gelungenes Buch mit einer guten Story und einigen Nervenkitzlern. Das Ende konnte mich jedoch echt überzeugen. Erst wollte ich sogar 4 Sterne geben, aber wenn ich nochmal die positiven und die negativen Aspekte vergleiche muss ich leider 3,5 von 5 Sternen geben. Ich weiß nicht, ob noch ein zweiter Banmd rauskommt. Diesen würde ich aber auf jeden Fall auch noch lesen.

3,5 Sterne

Vielen Dank fürs Lesen!

Advertisements

Ein Gedanke zu “The Couple Next Door

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s